BC70 Soest Logo

U16m | U18m Spielberichte vom Wochenende

news standard

U16m: Unglücklich und unnötig verloren. Einen hervorragenden Start legten die Soester Spieler gegen LippeBaskets Werne hin, 21-8 nach 10 Minuten! Im zweiten Viertel ging der Spielfluss verloren, weil wir zu oft foulten und Werne deshalb 14 Freiwürfe zugesprochen bekam. So hatten Mert und Andreaz respektive schon 3 und 4 Fouls zur Pause, 32-23. Offensiv lief im 3. Viertel gar nichts mehr. Nur 9 Punkte schafften wir und Werne führte nach 30 Minuten 43-41. Das letzte Viertel war extrem spannend, mal führten wir, mal die Gäste. Bei 49-54 in der 37. Minute sah es nicht gut aus, aber wir kamen auf 53-54 heran. Leider vergaben wir in den beiden letzten Minuten 4 von 5 Freiwürfe, Werne machte noch 4 Punkte und bei 54-58 war die zeit um...

Für den BC spielten: Domi, Ogulcan, Mert, Philipp, Andreaz, Laurin, Rune, Alex, Daniel und Maik.

U18m: Ein spannendes Spiel lieferten sich die u18m gegen Lippe Baskets Werne. Auswärts hatte man noch 89 Punkte kassiert und verloren. Nach einem ausgeglichenen ersten Viertel stand es 21-21. Im 2. Viertel lag der Fokus eher auf die Verteidigung, kein Team konnte sich absetzen, 32-33 zur Pause. Selbst nach 30 Minuten war der Unterschied sehr gering: 46-48 für Werne. Und wo im ersten Viertel Arne Müller oft punktete, übernahm jetzt Jacob Özcan das Kommando: mit 16 Punkten im letzten Viertel machte er alleine mehr Punkte als Werne insgesamt! Als dann Nick Höfel noch ein Dreier zum 69-61 in der 39. Minute schaffte, war klar, dass Soest dieses Spiel gewinnen würde. Ein insgesamt gutes Spiel von unseren Jungs hatte ein Ende bei 71-61.

Für den BC spielten: Domi, Finn B, Mert, Joris, Nick, Andreaz, Jacob,Arne und Mo.

Viertel: 21-21 | 11-12 | 16-17 | 25-13