U12.2 männlich

U12.2 STARTET IN DER OBERLIGA – NEUES TEAM WIRD SICH FINDEN!

2017/ 2018 starten wir im U12-Bereich zum ersten Mal mit drei männlichen und zwei weiblichen Teams in die Saison.

Neu strukturiert wurde also auch die männliche U12.2-Mannschaft, die sich aus Spielern der letztjährigen Regionalliga-Mannschaft, sowie einigen Jungs, die aus unserer äußerst erfolgreichen U10.1 (3.Platz Westdeutsche Meisterschaft) aufgerückt sind und drei Zugängen vom benachbarten TuS Bad Sassendorf zusammenfindet.

Unsere gemeinsame Aufgabe wird es im ersten Schritt sein mit den vielen motivierten und talentierten Jungs zu einem funktionierenden Team zusammen zu wachsen. Dann können wir auch die neuen Herausforderungen in der zweithöchsten U12-Liga zuversichtlich erwarten.

Im Vorfeld der neuen Spielzeit nehmen wir noch an den Turnieren um den „Heiner Büssing“-Cup der Giants Düsseldorf und den „TC-Cup“ der Sterkrade 69ers in Oberhausen teil. Fleißig trainieren werden wir noch bis es endlich losgeht und freuen uns auf diese Saison, in der es gilt jeden Spieler individuell weiterzuentwickeln und damit für alle Beteiligten die nächsten gemeinsamen Schritte zu gehen.

Zum Oberliga-Kader gehören Fabian Kayser, Max Schindler, Kai Becker, Veit Schumacher, Konstantin Schenkel, Lennart Kögel, Paul Bornemann, Justus Vatter, Colin Rosenberg, Moritz Flöing, Levi Mokry, Lennart Rienhoff, Albert Büttner, Phil Külpmann und Ben-Luca Hoppe.

WIR FREUEN UNS AUF DIE NÄCHSTE SPANNENDE SAISON.

Nele Dodt, Sandra „Socke“ Niederschuh und Christof Lurse.


Trainingszeiten: Mittwochs, 16.15-17.30h in der Sporthalle des Hubertus-Schwartz-Berufskolleg Freitags, 15.30-17.00h in der Sporthalle der Christian-Rohlfs-Realschule