U16.2m | Niederlage im ersten Saisonspiel

08. October 2018 von Sophia Elter

Die u16.2m verliert ihr erstes Saisonspiel 52:62 gegen den SV 09 Arnsberg

U16.2m – SV09 Arnsberg 52:62 (12:18, 12:14, 18:12, 10:18)

Am Samstagnachmittag stand das erste Saisonspiel der neugegründeten u16.2m gegen Arnsberg an. Die ersten sechs Minuten des Spiels verliefen noch recht ausgeglichen, doch dann konnten die Soester den gegnerischen Aufbauspieler nicht stoppen und die Arnsberger gewannen den ersten Spielabschnitt mit sechs Punkten. Das zweite Viertel verlief dann wieder recht ausgeglichen und alle Soester bekamen ausreichend Spielzeit. Mit acht Punkten Rückstand ging es in die Halbzeitpause. Die zweite Spielhälfte galt es nun härter zu verteidigen, so dass die Drittel-Feld-Verteidigung auf eine Ganzfeld- Manndeckung umgestellt wurde. Zudem war die Maßgabe sich im Angriff weiter aufzustellen, um besser zum Korb ziehen zu können. Dies setzten die Siebziger gut um, sodass wir uns Punkt für Punkt herankämpften, sodass wir am Ende des Viertels nur noch mit zwei Punkten im Rückstand waren. Dann allerdings musste Phillip Huneke, der bis dahin ein gutes Spiel auf der Aufbauposition gemacht hatte zu einem Fußballspiel. Dazu kam, dass der zweite etatmäßige Aufbauspieler Albert Büttner im letzten Spielabschnitt schnell sein viertes Foul hatte. So verloren die Soester im Angriff den Faden und die Arnsberger kamen durch unsere Ballverluste zu etlichen Fastbreaks, sodass das Spiel letztlich mit 52:62 an die Gäste ging. Offensiv stach bei der u16.2 vor allem Maik Kahlkopf als Topscorer heraus.

Es spielten: Külpmann, Schmidt (8), Supe (2), Büttner (4), Huneke (10) , Kahlkopf (21), Leifert, Brinkmann (5), Stach (2)

© Copyright 2014 - 2016 Jens Twesmann